ASV Undorf
ASV Undorf

aktualisiert: 11.10.2018

Radabteilung des ASV Undorf spendet für HvO Markt Nittendorf

Die Radabteilung des ASV Undorf spendete den Erlös der letzten drei Fahrradbasare dem Helfer vor Ort Markt Nittendorf: Der HvO durfte sich über eine großzügige Spende in Höhe von 500 Euro bedanken. Die Spende kam wie gerufen, denn damit können wir das im Einsatz kaputt gegangene Pulsoximeter ersetzen. Ein Pulsoximeter misst mittels Licht die Sauerstoffsättigung (SpO2) des Blutes und die Herzfrequenz. Somit können wir relativ schnell zwei wichtige Vitalparameter bei unseren Notfallpatienten bestimmen. Das Tragen des Pulsoxisensors ist absolut schmerzlos und völlig ungefährlich für den Patienten. In diesem Jahr wurden bereits 203 Patienten in unserem Einsatzgebiet durch den HvO versorgt. Nochmal ein herzliches Dankeschön an die Radabteilung des ASV Undorf für die finanzielle Unterstützung und die Anerkennung unserer ehrenamtlichen Arbeit.